FAQ: Häufige Fragen

baner

Ja. Vasco Mini 2 funktioniert mit Spracheingabe. Das Gerät erkennt was Sie sagen und übersetzt es in die gewünschte Sprache.

Nein. Vasco Mini 2 ist ein echter stand-alone Übersetzer, der bei Lieferung alles Nötige enthält. Sie brauchen weder ein Handy, eine App noch sonst irgendetwas anderes, um Vasco Mini 2 zu nutzen.

Auf jeden Fall! Vasco Mini wird von allen Altersgruppen genutzt. Das Gerät begeistert viele Menschen, weil es sehr leicht zu bedienen ist und keinerlei Vorkenntnisse erfordert. Einfach auspacken und viele Sprachen sprechen!

Mit Sicherheit! Vasco Mini 2 ist nicht nur bei öffentlichen Institutionen und Verwaltungen im Einsatz, sondern auch bei zahlreichen Unternehmen in ganz Europa. Kleine Betriebe sind von Vasco Mini 2 genauso begeistert wie große Unternehmen mit tausenden von Mitarbeitern.

Ja, Vasco Mini übersetzt nicht nur einzelne Wörter, sondern auch beliebig lange Sätze. Das Gerät ist perfekt für Gespräche!

Ja. Vasco Mini 2 ist ein echter Zwei-Wege-Übersetzer, der jede Sprachkombination immer in beide Richtungen übersetzen kann. Das Gerät übersetzt also zum Beispiel nicht nur vom Deutschen ins Englische, sondern auch umgekehrt, vom Englischen ins Deutsche. Auf diese Weise ermöglicht Vasco Mini 2 echte Unterhaltungen in verschiedenen Sprachen.

Vasco Mini wurde für die Übersetzung von Gesprächen und von gesprochener Sprache entwickelt. Das Gerät kann keinen gedruckten Text übersetzen.

Vasco Mini übersetzt zurzeit mehr als 50 Sprachen. Die Anzahl der Sprachen wird laufend erweitert. Die aktuelle Tabelle mit allen Sprachen finden Sie auf der Produktseite von Vasco Mini.

Vasco Mini erlaubt die Kommunikation mit rund 90% der Weltbevölkerung. Das Gerät übersetzt zum Beispiel Englisch, Deutsch, Französisch, Spanisch und Italienisch, aber auch seltener nachgefragte Sprachen wie Chinesisch, Dänisch, Filipino, Finnisch, Griechisch, Hindi, Indonesisch, Japanisch, Koreanisch, Niederländisch, Norwegisch, Polnisch, Portugiesisch, Rumänisch, Russisch, Schwedisch, Thai, Tschechisch, Türkisch, Ukrainisch, Ungarisch, Vietnamesisch und viele weitere. Die Anzahl der Sprachen wird laufend erweitert. Die aktuelle Tabelle mit allen Sprachen finden Sie auf der Prdouktseite.

Ja, Vasco Mini 2 zeigt den erkannten Text auf dem Bildschirm an.

Ja, Vasco Mini zeigt die Übersetzung immer auch als Text auf dem Bildschirm an.

Ja, Vasco Mini 2 speichert Übersetzungen in der sogenannten Chronik. Dadurch können frühere Übersetzungen jederzeit leicht wieder aufgerufen werden. Das ist vor allem beim Sprachenlernen sehr praktisch. Die Chronik lässt sich auch löschen.

Ja, Vasco Mini 2 kann die Übersetzung in perfekter Aussprache wiedergeben. Die Sprachausgabe ist für die meisten enthaltenen Sprachen verfügbar, jedoch nicht für alle. Eine aktuelle Übersicht aller Sprachen und Funktionen finden Sie auf der Produktseite.

Ja, Vasco Mini funktioniert auch lautlos. Sie können Text auch über die Bildschirmtastatur eingeben. Der zu übersetzende Text und die Übersetzung werden immer am Bildschirm angezeigt. Die Sprachausgabe lässt sich ausschalten.

Ja, Vasco Translator Mini hat einen Kopfhörer-Anschluss.

Vasco Mini 2 funktioniert in mehr als 150 anderen Ländern der Erde. Eine Weltkarte mit Angaben für jedes Land finden Sie auf der Produktseite.

Ja! Anders als viele andere Übersetzer funktioniert Vasco Mini 2 nicht nur in geschlossenen Räumen, sondern auch an entlegenen Orten im Freien, in 150 Ländern der Erde.

Vasco Mini 2 braucht eine online Verbindung. Das Gerät funktioniert überall dort, wo es WLAN gibt und zusätzlich in 150 Ländern der Erde über Mobilfunk - lebenslang kostenlos!

Ja. Vasco Mini 2 enthält als einziges Übersetzungsgerät der Welt eine lebenslang kostenlose Internetverbindung für Übersetzungen. Diese mobile Internetverbindung funktioniert in 150 Ländern der Erde, also praktisch überall.

Nach aktuellstem Stand der Technik sind wirklich gute Ergebnisse bei Spracherkennung und Übersetzung nur online zu erzielen. Vasco Mini 2 enthält als einziges Übersetzungsgerät der Welt eine mobile Internetverbindung für Übersetzungen, die lebenslang kostenlos ist und in 150 Ländern funktioniert.

Nein. Die eingebaute SIM-Karte von Vasco Mini 2 enthält eine lebenslang kostenlose Online-Verbindung für Übersetzungen in 150 Ländern. Die SIM-Karte muss also niemals aufgeladen werden.

Nein, Vasco Mini hat kein Bluetooth. Als echter stand-alone Übersetzer enthält Vasco Mini bei Lieferung alles Nötige und das Gerät muss nicht mit anderen Geräten verbunden werden. Daher ist keine Bluetooth Verbindung erforderlich.

Vasco Mini 2 enthält einen eingebauten Akku. Dieser kann jederzeit neu geladen werden. Das Ladegerät wird mitgeliefert.

Vasco Mini 2 enthält einen leistungsstarken, aufladbaren Akku. Der volle Akku hält rund 72 Stunden. Das Ladegerät gehört zum Lieferumfang.

Nein. Sollte der eingebaute Akku irgendwann defekt sein, kann er vom deutschen Kundenservice ausgetauscht werden.

Vasco Mini 2 ist der einzige Übersetzer weltweit mit einer lebenslang kostenlosen Internetverbindung für Übersetzungen. Das Gerät bietet für jede Sprachkombination die bestmögliche Übersetzungsqualität. Dazu braucht Vasco Mini weder Handy noch App und verursacht keinerlei Folgekosten. Das sind nur ein paar der Gründe, warum Vasco Mini 2 von einer internationalen Jury zum besten Mobilgerät 2020 gekürt wurde.

Vasco Mini 2 ist ein eigenständiges Übersetzungsgerät. Muama Enence ist eine Art Lautsprecher für das Handy, denn ohne Handy kann das Muama Gerät nicht übersetzen.

Vasco Mini 2 kostet weniger als 300 EUR. Im Kaufpreis enthalten ist eine lebenslang kostenlose Mobilverbindung für Übersetzungen.

Nein. Im Unterschied zu anderen Übersetzungsgeräten gibt es bei Vasco Mini 2 keine Folgekosten. Weder für die Online-Verbindung noch für Aktualisierungen oder sonst irgendetwas.

Vasco Mini 2 bleibt immer aktuell. Der riesige Wortschatz wird permanent aktualisiert und auch die Software wird laufend auf den neuesten Stand gebracht. Sämtliche Aktualisierungen sind kostenlos und kommen per Knopfdruck auf das Gerät.

Vasco Mini 2 gibt es im Online-Shop von Vasco Electronics, auf allen großen Verkaufsplattformen im Internet sowie bei ausgewählten Vertriebspartnern.

Ja, Sie können bei uns auch per Nachnahme zahlen. Wählen Sie beim Bestellvorgang einfach die Option "Lieferung mit Zahlung per Nachnahme".

Ja, Sie könne auch gern telefonisch bestellen. Nennen Sie unserem telefonischen Kundendienst einfach das gewünschte Gerät und die Kollegen werden alles weitere für Sie veranlassen.

Unser deutsches Büro ist ein reines Kundendienstbüro ohne Verkauf. Sie können jedoch jedes unserer Geräte zum Test bequem nach Hause bestellen und bei Nichtgefallen innerhalb der Widerrufsfrist zurücksenden.

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung nach Deutschland innerhalb von 2-3 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 3-5 Tagen nach Vertragsschluss (bei Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).

Wenn Sie eines Landesgrenze überschritten haben und sich Ihr Vasco nicht mit dem lokalen Mobilfunknetz verbindet, schalten Sie das Gerät einmal kurz aus und wieder an. Das beschleunigt den Anmeldeprozess beim neuen GSM Netz. 

Um Ihren Vasco mit einem WLAN/WIFI Netzwerk zu verbinden, wählen Sie im Gerätemenü "Einstellungen" und dann "WiFi". Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Netze das gewünschte Netz aus und geben Sie bei Aufforderung das Passwort des Netzes ein. Falls das Netzwerk mit einem Passwort geschützt ist, muss das Passwort meist genau in der angegebenen Groß- und Kleinschreibung eingetippt werden, damit eine Verbindung erfolgen kann. Bestätigen Sie die Eingabe des Passworts mit "OK". Sobald die Verbindung einmal erfolgreich hergestellt wurde, brauchen Sie das Passwort für dieses Netzwerk nicht wieder einzugeben.

Die Nummer der SIM-Karte Ihres Vasco Translator Geräts finden Sie in der Verpackung und auf der Rückseite bzw. auf der Schutzhülle des Geräts. Die Nummer beginnt mit den Ziffern 372 or 00372.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Gerät über WLAN/WIFI verbunden ist. Wählen Sie dann im Hauptmenü des Geräts "Vasco Einstellungen" und "Auf Aktualisierungen prüfen". Sofern Aktualisierungen vorliegen, können Sie anschließend "Aktualisierung laden" wählen. Wiederholen Sie die Prüfung und Aktualisierung so lange, bis die Meldung "Keine Aktualisierung vorhanden" erscheint.

Wenn Sie versehentlich eine für Sie vollkommen fremde Menüsprache eingestellt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Ein Kundendienstmitarbeiter wird Ihnen helfen, wieder Deutsch als Menüsprache einzustellen.

Möglicherweise ist das Gerät leise gestellt; prüfen Sie die Lautstärke und erhöhen Sie sie wenn nötig. Es kann auch sein, dass für die gewählte Sprache keine Sprachausgabe existiert. (In diesem Fall wird das Lautsprechersymbol auf dem Bildschirm hellgrau angezeigt.) Wenn beides nicht der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Gehen Sie in das Vasco Translator Menü und wählen Sie dort "Guthaben abfragen". Die Nummer und das aktuelle Guthaben Ihrer SIM Karte werden angezeigt.

Falls es sich bei Ihrem Vasco um en Vasco Traveler Gerät handelt, können Sie auch die Telefon-Anwendung für die Abfrage nutzen, indem Sie die Telefonnummer 099 anrufen. Sie sehen daraufhin die Nummer und das aktuelle Guthaben der SIM Karte.

Das Vasco SIM Karten Guthaben kann über unsere Webseite aufgeladen werden: Klicken Sie hier, um das Guthaben aufzuladen

Vasco 7” Geräte verfügen über zwei SIM Karten Steckplätze. Den freien Steckplatz können Sie für eine eigene SIM Karte verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Nutzung einer anderen SIM Karte im Ausland andere Preise zahlen als die günstigen Preise der VASCO SIM.

Geräte der Baureihen Vasco 5” and Vasco Mini sollten grundsätzlich nur mit der eingebauten SIM Karte betrieben werden.