FAQ: Häufige Fragen

baner

Ja, Sie können bei uns auch per Nachnahme zahlen. Wählen Sie beim Bestellvorgang einfach die Option "Lieferung mit Zahlung per Nachnahme".

Ja, Sie könne auch gern telefonisch bestellen. Nennen Sie unserem telefonischen Kundendienst einfach das gewünschte Gerät und die Kollegen werden alles weitere für Sie veranlassen.

Unser deutsches Büro ist ein reines Kundendienstbüro ohne Verkauf. Sie können jedoch jedes unserer Geräte zum Test bequem nach Hause bestellen und bei Nichtgefallen innerhalb der Widerrufsfrist zurücksenden.

Soweit im jeweiligen Angebot keine andere Frist angegeben ist, erfolgt die Lieferung nach Deutschland innerhalb von 2-3 Tagen, bei Auslandslieferungen innerhalb von 3-5 Tagen nach Vertragsschluss (bei Vorauszahlung nach dem Zeitpunkt Ihrer Zahlungsanweisung).

Wenn Sie eines Landesgrenze überschritten haben und sich Ihr Vasco nicht mit dem lokalen Mobilfunknetz verbindet, schalten Sie das Gerät einmal kurz aus und wieder an. Das beschleunigt den Anmeldeprozess beim neuen GSM Netz. 

Um Ihren Vasco mit einem WLAN/WIFI Netzwerk zu verbinden, wählen Sie im Gerätemenü "Einstellungen" und dann "WiFi". Wählen Sie aus der Liste der verfügbaren Netze das gewünschte Netz aus und geben Sie bei Aufforderung das Passwort des Netzes ein. Falls das Netzwerk mit einem Passwort geschützt ist, muss das Passwort meist genau in der angegebenen Groß- und Kleinschreibung eingetippt werden, damit eine Verbindung erfolgen kann. Bestätigen Sie die Eingabe des Passworts mit "OK". Sobald die Verbindung einmal erfolgreich hergestellt wurde, brauchen Sie das Passwort für dieses Netzwerk nicht wieder einzugeben.

Die Nummer der SIM-Karte Ihres Vasco Übersetzers finden Sie in der Verpackung und auf der Rückseite bzw. auf der Schutzhülle des Geräts. Die Nummer beginnt mit den Ziffern 372 or 00372.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Gerät über WLAN/WIFI verbunden ist. Wählen Sie dann im Hauptmenü des Geräts "Vasco Einstellungen" und "Auf Aktualisierungen prüfen". Sofern Aktualisierungen vorliegen, können Sie anschließend "Aktualisierung laden" wählen. Wiederholen Sie die Prüfung und Aktualisierung so lange, bis die Meldung "Keine Aktualisierung vorhanden" erscheint.

Wenn Sie versehentlich eine für Sie vollkommen fremde Menüsprache eingestellt haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Ein Kundendienstmitarbeiter wird Ihnen helfen, wieder Deutsch als Menüsprache einzustellen.

Möglicherweise ist das Gerät leise gestellt; prüfen Sie die Lautstärke und erhöhen Sie sie wenn nötig. Es kann auch sein, dass für die gewählte Sprache keine Sprachausgabe existiert. (In diesem Fall wird das Lautsprechersymbol auf dem Bildschirm hellgrau angezeigt.) Wenn beides nicht der Fall ist, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst.

Gehen Sie in das Vasco Translator Menü und wählen Sie dort "Guthaben abfragen". Die Nummer und das aktuelle Guthaben Ihrer SIM Karte werden angezeigt.

Falls es sich bei Ihrem Vasco um en Vasco Traveler Gerät handelt, können Sie auch die Telefon-Anwendung für die Abfrage nutzen, indem Sie die Telefonnummer 099 anrufen. Sie sehen daraufhin die Nummer und das aktuelle Guthaben der SIM Karte.

Das Vasco SIM Karten Guthaben kann über unsere Webseite aufgeladen werden: Klicken Sie hier, um das Guthaben aufzuladen

Vasco 7” Geräte verfügen über zwei SIM Karten Steckplätze. Den freien Steckplatz können Sie für eine eigene SIM Karte verwenden. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Nutzung einer anderen SIM Karte im Ausland andere Preise zahlen als die günstigen Preise der VASCO SIM.

Geräte der Baureihen Vasco 5” and Vasco Mini sollten grundsätzlich nur mit der eingebauten SIM Karte betrieben werden.