Erleben Sie den Zauber Ägyptens während der Feiertage im Dezember

Gizeh-Pyramiden und Sphinx in Kairo, Ägypten Dezember.
20 September 2023

Wenn der Dezember naht, fragen sich jedes Jahr aufs Neue zahlreiche Reiselustige, wo sie ihre Feiertage verbringen sollten.

Zwar gibt es viele Reiseziele, die mit festlicher Stimmung oder einer Auszeit von der Winterkälte aufwarten können, aber Ägypten bietet eine besondere Mischung von beidem.

Das wunderschöne Land zieht in der Hochsaison viele Touristen an, die sich für die traumhafte Natur, die archäologischen Stätten und einen Strandurlaub am Roten Meer begeistern.

Aber ist Ägypten im Winter eine Reise wert? Können Sie dadurch den Preisen der Hochsaison entgehen? Kann man in diesem Wüstenland wirklich Weihnachten feiern? Wie ist das Wetter im Dezember in Ägypten? Und wo ist es in Ägypten im Dezember am wärmsten?

Auf all diese Fragen werden wir eingehen, doch eines vorweg: Ägypten im Dezember oder auch später im Januar ist ein wunderbares Reiseziel.

Warum? Weil ein Urlaub in Ägypten im Dezember ein unvergleichliches Erlebnis ist, das Kultur, Abenteuer und ein überraschend angenehmes Klima miteinander verbindet. Gleichzeitig vermeiden Sie dadurch die Hauptreisezeit in Nordafrika und kommen in den Genuss geringerer Besucherzahlen sowie günstigerer Preise.

Sollten Sie allerdings einen reinen Strandurlaub ins Auge fassen, dann ist der Dezember nicht die optimale Reisezeit.

In diesem umfassenden Leitfaden erfahren Sie, welche Gründe für Ägypten im Dezember sprechen und weshalb dies die ideale Reisezeit für Sie sein könnte.

Und nicht vergessen: Im fremdsprachigen Ausland ist ein Sprachübersetzer die beste Reisebegleitung. Ob auf lokalen Märkten, im Restaurant oder am Strand –  mit einem Übersetzungsgerät von Vasco kommunizieren Sie weltweit mühelos.

In diesem Leitfaden erfahren Sie:

  • Warum ein Ägypten-Urlaub im Dezember magisch ist: Erleben Sie Ägypten im Dezember bei gemäßigten Temperaturen, weniger Menschenmassen und mit kulturellen Festivitäten.
  • Die besten Reiseziele im Dezember: Erfahren Sie mehr über die beliebtesten Ausflugsziele, die Sie im Dezember in Ägypten besuchen sollten, von historischen Sehenswürdigkeiten bis hin zu Traumstränden.
  • Feste und Veranstaltungen: Die lebhafte lokale Kultur sollten Sie sich nicht entgehen lassen. Wir zeigen Ihnen, wie Ägypter die Feiertage im Dezember feiern und wie dies Ihren Aufenthalt kulturell bereichert.
  • Praktische Reisetipps: Angefangen bei der richtigen Kleidung für Ägypten im Dezember bis hin zu essentiellen Reise-Gadgets – mit unseren Tipps für Ihren Ägyptenurlaub im Dezember sind Sie bestens ausgestattet.
  • Flüge und Unterkünfte: Erfahren Sie, wie Sie die besten Konditionen und Angebote für Ihren Winterurlaub in Ägypten finden.

Finden wir nun heraus, warum in Ägypten das Wetter im Dezember so ideal ist, welche Ziele Sie unbedingt besuchen sollten und vieles mehr.

Ägypten: Wetter im Dezember

Was zeichnet Ägypten im Winter als Reiseziel aus? Ist das Wetter im Dezember in Ägypten überhaupt angenehm?

Wie warm ist Ägypten im Dezember?

Die Tagestemperaturen in Ägypten im Dezember liegen bei angenehmen 16 bis 24 °C, sodass Sie ausgiebige Erkundungstouren zu sämtlichen Sehenswürdigkeiten machen können, ohne ins Schwitzen zu geraten.

Kann man im Dezember in Ägypten baden?

Urlauber, die der Kälte abgeneigt sind, können beruhigt sein: Es ist nur selten zu kühl für längere Aufenthalte im Freien – und manch einer geht dank der angenehmen Temperaturen sogar im Roten Meer baden.

Die Durchschnittstemperatur in Ägypten im Dezember liegt bei 20 °C und bietet damit das ideale Klima für Entdeckungsreisen.

Die besten Reiseziele für Dezember in Ägypten

Wohin in Ägypten im Dezember?

Wenn Sie die Feiertage im Dezember in Ägypten verbringen wollen, bieten sich Ihnen zahlreiche Möglichkeiten für Abenteuer und Entdeckungen. Hier sind nur einige Orte, die im letzten Monat des Jahres besonders reizvoll sind.

Kairo

Skyline über dem Nil in Kairo vor Sonnenuntergang.

Die pulsierende Hauptstadt Ägyptens wartet mit einer abwechslungsreichen Mischung aus Modernität und altägyptischen Wundern auf. Wenn Sie Ihren Ägypten-Urlaub im Dezember planen, sollte Kairo ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Siehe auch:  Auf dieses kleine Gerät schwören Reise-Profis

Sie können nicht nur die Pyramiden von Gizeh, den Kairoer Turm und die Sphinx bequem erkunden, sondern auch saisonale Veranstaltunge und Festivitäten erleben, die die Stadt zum Leben erwecken.

Das alles bei deutlich kühleren Temperaturen als in der Hochsaison!

Luxor

Luxor-Tempel, berühmtes Wahrzeichen Ägyptens, Ansicht des ersten Pylons.

Ein weiteres Highlight für jeden, der Ägypten im Dezember bereist, ist Luxor. Oft als „größtes Freilichtmuseum der Welt“ bezeichnet, wartet Luxor mit einer Fülle von antiken Tempeln und Grabstätten der alten ägyptischen Zivilisation auf, darunter das Tal der Könige und der majestätische Luxor-Tempel. Auch das milde Wetter im Dezember trägt zum Charme der Stadt bei.

Sharm El Sheikh

Blick auf die Naama-Bucht in Sharm El Sheikh, Ägypten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Dezemberurlaub sind, der mit Sonne, Meer und Sand punkten kann, dann ist Sharm El Sheikh das perfekte Reiseziel. Dies ist einer der besten Orte für Ägypten im Winter, um Wassersportaktivitäten wie Schnorcheln und Tauchen nachzugehen.

Ägypten Winterurlaub: Die Highlights im Dezember

Die Sphinx von Gizeh neben den Pyramiden in der Wüste.

Ihr Urlaub in Ägypten im Dezember hält viele verschiedene Erlebnisse bereit, die Ihre Reise abwechslungsreich und unvergesslich machen. Einige Sehenswürdigkeiten, die Sie auf keinen Fall verpassen sollten:

Die Großen Pyramiden und die Sphinx

Gizeh-Pyramiden und Sphinx in Kairo.

Ein Ägypten-Urlaub, insbesondere in Kairo, ist nicht komplett, ohne die Pyramiden von Gizeh und die Sphinx zu sehen. Das Wetter im Dezember in Ägypten bietet einen entscheidenden Vorteil: es ist mild und auch der Besucherandrang ist geringer, was Erkundungstouren angenehmer und individueller macht.

Luxor-Tempel 

Statue des Pharaos im Karnak-Tempel.

Wenn Sie im Dezember nach Luxor reisen, ist der Luxor-Tempel ein absolutes Highlight, das Sie sich nicht entgehen lassen sollten. Das Bauwerk sieht besonders im Abendlicht atemberaubend aus und die kühleren Temperaturen machen den Besuch umso angenehmer.

Nil-Flusskreuzfahrten

 Nil und Schiff bei Sonnenuntergang.

Wer Ägypten im Winter besucht, für den ist eine Fahrt auf dem Nil fast schon obligatorisch. Das Wetter in Ägypten im Dezember ist für diese Unternehmung geradezu prädestiniert.

Eine Nilkreuzfahrt bedeutet nicht nur eine erholsame Pause von der Hektik, sondern bietet auch tiefe Einblicke in die alte ägyptische Zivilisation und die Schönheit der Natur.

Ras-Mohammed-Nationalpark

Ras Mohammed National Park.

Wenn Sie Ägypten im Winter besuchen und Unterwasser-Fan sind, sollten Sie sich den Ras-Mohammed-Nationalpark nicht entgehen lassen.

Dieses an der Südspitze der Sinai-Halbinsel gelegene Meeresschutzgebiet beherbergt eine Vielzahl von exotischen Meeresbewohnern und Korallenriffen.

Das Wetter in Ägypten ist im Dezember ideal zum Tauchen und Schnorcheln und damit der perfekte Zeitpunkt für einen Besuch dieses Naturwunders.

Ras Mohammad ist nicht nur ein Paradies für Taucher, sondern auch für Naturliebhaber. Sein einzigartiges Ökosystem beherbergt seltene Vogelarten und Wüstenfüchse, die bei geführten Safaris beobachtet werden können. In Anbetracht der günstigen Wetterbedingungen ist der Dezember also ein ausgezeichneter Monat für Erkundungen unter Wasser und an Land.

Abu Simbel-Tempel

Der Tempel von Abu Simbel.

Wenn Ihr Ägypten-Urlaub im Dezember einen Besuch der südlichen Region einschließt, ist der Tempel von Abu Simbel ein empfehlenswertes Ausflugsziel.

Diese kolossalen Felsentempel, die von Pharao Ramses II. in Auftrag gegeben wurden, beeindrucken wirklich jeden Besucher.

Das ägyptische Wetter im Dezember ist ideal, um dieses architektonische Wunderwerk zu besichtigen, das bei Sonnenaufgang zum Leben erwacht. Abu Simbel ist außerdem ein UNESCO-Weltkulturerbe und gehört zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der ägyptischen Antike.

Karnak-Tempel

Karnak Tempel Statuen.

Auch den Karnak-Tempel in Luxor sollten Sie bei einem Urlaub in Ägypten im Dezember auf die Liste ihrer Ausflugsziele setzen. Dieser weitläufige Komplex, der dem Gott Amun-Ra gewidmet ist, gewährt einen außergewöhnlichen Einblick in die altägyptische Spiritualität.

Das mildere Wetter in Ägypten im Dezember ist ideal, um das Labyrinth aus Kapellen, Obelisken und kolossalen Statuen zu erkunden. Dieser Ort darf auf keiner Ägyptenreise fehlen und wird durch die angenehmen Temperaturen zu einem absolut besonderen Erlebnis.

Feste und Feiertage im Dezember

Das Leben in Luxor, Ägypten: Einheimische versammeln sich auf einem Platz vor dem Luxor-Tempel, um Eid al-Adha zu feiern.

Einer der besten Gründe, Ägypten im Dezember zu bereisen, ist die Möglichkeit, verschiedenen Feierlichkeiten und Veranstaltungen beizuwohnen. Wenn Sie Ihren Urlaub über den Dezember planen, haben Sie also Glück.

Weihnachten in Kairo

Obwohl Ägypten überwiegend muslimisch ist, wird das koptische Weihnachtsfest in einigen Gegenden gefeiert, insbesondere in Kairo, wo sich die koptische christliche Gemeinde konzentriert. Dieses Ereignis gibt Ihrem Ägypten-Urlaub im Dezember eine beeindruckende kulturelle Perspektive.

Siehe auch:  Günstig reisen: mit welchen Travel Hacks Sie richtig Geld sparen

Wie wird Silvester in Ägypten gefeiert?

Auch die Silvesternacht in Ägypten ist ein erwähnenswertes Ereignis. Die Feierlichkeiten sind nicht so ausschweifend wie in einigen westlichen Ländern, aber die Stimmung ist genauso ausgelassen, vor allem in touristisch geprägten Regionen wie Kairo und Sharm El Sheikh. Wenn Sie also die Feiertage im Dezember auf außergewöhnliche Weise erleben möchten, sollten Sie Ägypten besuchen!

Reisetipps für Dezember

Ein offener Koffer auf einem Bett.

Ägypten im Dezember ist ein Traum und mit einigen praktischen Tipps wird Ihre Reise noch angenehmer. Ihre Reisegarderobe sollte möglichst auf mehrere Schichten je nach Temperatur ausgelegt sein. Die Tage können zwar warm sein, doch die Abende sind meist kühl.

Was Sie einpacken sollten

Leichte Kleidung für tagsüber und ein paar wärmere Schichten für den Abend sind unerlässlich. Vergessen Sie auch Sonnencreme, Kopfbedeckung und bequeme Straßenschuhe für ausgiebige Erkundungstouren nicht.

Öffnungszeiten während der Feiertage im Dezember

Der Dezember in Ägypten steckt zwar voller Energie und Festlichkeiten, aber die Weihnachts- und Neujahrsfeiertage können sich auf die Öffnungszeiten einiger Touristenattraktionen und Geschäfte auswirken. Prüfen Sie daher die Öffnungszeiten Ihrer Ausflugsziele im Voraus, um Enttäuschungen zu vermeiden.

Reiseplanung: Flüge und Unterkunft

Ein Flugzeug vor Wolken an einem blauen Himmel

Sobald Sie beschlossen haben, Ägypten im Dezember zu bereisen, sollten Sie sich um Flüge und Unterkünfte kümmern. Die Nachfrage in der Weihnachtszeit ist hoch, daher ist eine frühzeitige Buchung ratsam.

Kann man im Dezember nach Ägypten fliegen? Auf jeden Fall, aber planen Sie rechtzeitig, um zu vermeiden, dass Ihre präferierten Flugzeiten und Unterkünfte bereits ausgebucht sind.

Praktische Informationen und Hinweise

Pässe und Sonnenbrille auf einer Weltkarte.

Reisende sollten sich rechtzeitig über die geltenden Visabestimmungen für die Einreise nach Ägypten sowie sonstige Reise- und Gesundheitshinweise informieren.

Überlegen Sie auch, wie Sie eventuelle Sprachbarrieren vor Ort überwinden können, um tiefer in die Kultur einzutauchen und auch Erlebnisse abseits der ausgetretenen Pfade genießen zu können. Mit dem tragbaren Sofortübersetzer von Vasco kommunizieren Sie auf Knopfdruck in 108 Sprachen. Neben der sekundenschnellen Sprachübersetzung bietet Vasco viele weitere Funktionen, die Sie auf Reisen unterstützen, wie zum Beispiel den Foto Übersetzer. Die lokale Speisekarte in arabischer Schrift ist für Sie unverständlich? Mit der Fotoübersetzungsfunktion ist das kein Problem mehr. Fotografieren Sie einfach den Text und die Übersetzung wird Ihnen auf dem Bildschirm angezeigt.

Fazit

Frau, die auf der Terrasse vor dem Hintergrund der Pyramiden von Gizeh steht.

Also, hat Ägypten im Dezember gutes Wetter? Ja, die Temperaturen sind mild und ideal für ausgiebige Erkundungstouren geeignet. Ist Ägypten im Dezember gut zu bereisen? Auf jeden Fall.

Von der Besichtigung der ägyptischen Wunderwerke bei angenehmem Wetter bis hin zu Festen und Veranstaltungen bietet Ägypten ein unvergleichliches Urlaubserlebnis.

Wenn Sie also noch überlegen, wo Sie Ihre Feiertage im Dezember verbringen wollen, sollte Ägypten ganz oben auf Ihrer Liste stehen.

Kurz und knapp:

Ägypten ist im Dezember das ideale Reiseziel. Neben Urlaubsorten wie Kairo, Luxor und Sharm El Sheikh, die man unbedingt gesehen haben muss, sind zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die Pyramiden, der Luxor-Tempel, der Ras-Mohammad-Nationalpark, Abu Simbel und der Karnak-Tempel einen Besuch wert. Mit unseren Tipps für die passende Kleidung, das richtige Gepäck und die Teilnahme an lokalen Festen sind Sie bestens vorbereitet. Ganz gleich, ob Sie einen Abenteuerurlaub planen, sich für Geschichte interessieren oder einfach nur entspannen wollen – Ägypten bietet für jeden Geschmack das Richtige und ist damit das ideale Reiseziel für Ihren Dezemberurlaub.

FAQ:

Wie ist das Wetter im Dezember in Ägypten und welchen Einfluss hat das auf Ihre Reiseplanung?

Das Wetter in Ägypten im Dezember ist meist mild, mit Tagestemperaturen von 16-24°C. Dies macht den Dezember zum idealen Monat für Outdoor-Touren, da es weder zu heiß noch zu kalt ist. Auch Touristenorte sind in diesem Monat weniger überlaufen, wodurch Ihr Reiseerlebnis angenehmer und entspannter wird.

Welche Sehenswürdigkeiten müssen Sie unbedingt besuchen, wenn Sie Ägypten im Dezember bereisen wollen?

Zu den Top-Attraktionen gehören die Pyramiden von Gizeh und die Sphinx in Kairo, der Luxor-Tempel und der Ras-Mohammad-Nationalpark in Sharm El Sheikh. Weitere sehenswerte Stätten sind die Tempel von Abu Simbel und Karnak. Das Dezemberwetter ist ideal, um diese Stätten unter angenehmen Bedingungen zu erkunden.

Gibt es während der Feiertage im Dezember in Ägypten besondere Feste oder Veranstaltungen?

Der Dezember in Ägypten hält verschiedene kulturelle Feierlichkeiten bereit. Während Weihnachten vor allem in Gegenden mit einer koptisch-christlichen Gemeinde wie in Kairo gefeiert wird, ist Silvester vor allem in touristisch geprägten Regionen weit verbreitet. Diese Festlichkeiten bereichern Ihre Reise und machen Ihre Feiertage zu einem ganz besonderen Kulturerlebnis.

Siehe auch:

Robert Faber

Robert ist ein begeisterter Globetrotter und mag neue Technologien. Er kann gut kochen, hat aber meistens nicht genug Zeit dafür und beschwert sich dann gern über sein Essen. Er geht regelmäßig ins Fitness Studio.

GLEICHARTIGE POSTS

Wann wohin reisen: Beste Reiseziele nach Monaten

Wann wohin reisen: Beste Reiseziele nach Monaten

Haben Sie schon einmal voller Vorfreude die Urlaubskoffer gepackt, nur um dann festzustellen, dass an Ihrem Traumziel gerade die Monsun- oder Hurrikan-Saison wütet? Oder dass die Straßen dort zur Hauptsaison so voll sind, dass Sie kaum einen Blick auf das erhaschen...

Wie Sie sich auf Reisen richtig verhalten

Wie Sie sich auf Reisen richtig verhalten

Reisen ist wunderbar. Denn Reisen bedeutet zum Beispiel, neue Orte, Kulturen und Bräuche kennenzulernen, interessante Reisebekanntschaften zu schließen und fremde kulinarische Köstlichkeiten zu probieren.  Doch auf Reisen lauert auch das ein oder andere Fettnäpfchen....